Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherungen

Lebensversicherung

Diese bietet im bedauerlichen Todesfall einer versicherten Person finanzielle Vorsorge und Sicherheit für die Angehörigen.

Die Höhe der Leistung kann auf einem Prozentsatz des Bruttojahresgehalts des Mitarbeiters basieren oder einen festen Betrag darstellen.

Versicherungsschutz bei Tod durch einen Unfall, bei unfallbedingter Invalidität und im Falle einer unheilbaren Krankheit  ist zudem bei Abschluss einer Lebensversicherung verfügbar.

Die Unfalltodversicherung leistet im bedauerlichen Todesfall eines Mitarbeiters aufgrund eines Unfalls eine Einmalzahlung an die Angehörigen. Die unfallbedingte Invaliditätsversicherung hingegen leistet im Falle des Verlusts von Gliedmaßen oder deren Funktion durch einen Unfall eine Einmalzahlung an den versicherten Mitarbeiter. Die Höhe der Leistung wird als Faktor des Bruttojahresgehalts des Mitarbeiters berechnet.

Diese Leistungen können gemeinsam oder separat  im Zusammenhang mit einer Lebensversicherung  erworben werden.

Allianz Care - organisations-life-disability-teaser-large-01

Berufsunfähigkeitsversicherungsschutz

Die Berufsunfähigkeitsversicherung bietet finanzielle Sicherheit für Mitarbeiter, die ihren eigenen Beruf unfall- oder krankheitsbedingt nicht wahrnehmen können.

Unternehmen können aus der kurzfristigen oder der langfristigen Berufsunfähigkeitsversicherung, der vorübergehenden oder der dauerhaften Arbeitsunfähigkeitsversicherung auswählen:

  • Die kurzfristige Berufsunfähigkeitsversicherung bietet Mitarbeitern finanzielle Sicherheit, wenn sie ihren eigenen Beruf unfall- oder krankheitsbedingt bis zu 2 Jahre nicht wahrnehmen können.
  • Die langfristige Berufsunfähigkeitsversicherung bietet Mitarbeitern ein Einkommen bis zum 65. Lebensjahr, wenn sie unfall- oder krankheitsbedingt keinen gewinnbringenden Beruf ausüben können, der ihrer Ausbildung, ihren Fähigkeiten und Erfahrungen entspricht.     
  • Der Versicherungsschutz der vorübergehenden Arbeitsunfähigkeitsversicherung ähnelt dem der kurzfristigen Berufsunfähigkeitsversicherung. Er ist jedoch auf ein Jahr beschränkt und mit einer kürzeren Wartezeit verfügbar. 
  • Der Versicherungsschutz der dauerhaften Arbeitsunfähigkeitsversicherung bietet eine Einmalzahlung an den Mitarbeiter, im Falle von unfall- oder krankheitsbedingten, bleibenden Beschwerden. 

Allianz Care - organisations-life-disability-teaser-large-02