Allianz Worldwide Care führt AppointMed ein

Versicherungsmitglieder in Großbritannien haben so die Möglichkeit, Termine bei Fachärzten direkt abzurechnen

Von Allianz Worldwide Care | 02 Oktober, 2013

Allianz Care - On the phone

Der internationale Krankenversicherer Allianz Worldwide Care gab Details zu AppointMed bekannt. Hierbei handelt es sich um einen neuen Terminbuchungsservice, der Versicherungsmitgliedern in Großbritannien einen Ersttermin beim Facharzt einfach und effizient über eine direkte Leistungsabrechnung ermöglicht.  Dieser bequeme Service, bei dem ein Anruf genügt und bei dem keine Überweisung vom Allgemeinarzt notwendig ist, wurde in Zusammenarbeit mit BMI Healthcare, der größten privaten Krankenhausgruppe Großbritanniens, eingeführt. Die Versicherungsmitglieder haben so Zugang zu über 6.500 Fachärzten in ganz Großbritannien.

Um einen Termin zu vereinbaren, müssen sich Versicherungsmitglieder einfach nur an die Helpline von Allianz Worldwide Care wenden und den AppointMed-Service anfordern. Ein Mitarbeiter der Helpline leitet den Versicherten dann an BMI Healthcare weiter, wo festgestellt wird, welcher Facharzt benötigt wird. Anschließend erhält der Versicherte eine Liste von Fachärzten, an die er sich wenden kann. Der Versicherte kann dann den Termin über BMI Healthcare am für ihn am besten passenden Tag, Zeit und Ort vereinbaren. Die Kosten werden direkt an Allianz Worldwide Care weitergeleitet. Der AppointMed-Terminbuchungsservice ist von Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr und samstags von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr verfügbar.

Susan Landers, Head of Marketing and Client Management bei Allianz Worldwide Care, kommentiert den neuen Service wie folgt: „Wir sind ständig darum bemüht, unseren Versicherungsmitgliedern alles so einfach wie möglich zu machen. AppointMed trägt genau dazu bei. Durch dieses neue System erhalten unsere Versicherungsnehmer schnellen und einfachen Zugang zu dem großen Netzwerk an Fachärzten von BMI Healthcare. Der gesamte Prozess läuft über eine direkte Leistungsabrechnung.“

Scott Feldman, International Director bei BMI Healthcare, fügt hinzu: „Wir freuen uns, mit Allianz Worldwide Care bei der Einführung dieses bequemen und effizienten Zugangsservices für internationale Patienten zusammenarbeiten zu können. Als größte private Krankenhausgruppe in Großbritannien können wir Termine bei über 6.500 Fachärzten in 69 Krankenhäusern und Behandlungszentren anbieten. Ein Anruf genügt, und oft können wir auch kurzfristig Termine vereinbaren. Dieser Service unterstreicht unser Engagement bezüglich eines exzellenten Services, indem wir die Versicherungsnehmer, die eine erstklassige medizinische Behandlung erwarten, mit den richtigen Fachärzten überall in Großbritannien in Verbindung bringen.“

Über BMI Healthcare
BMI Healthcare ist die größte private Krankenhausgruppe in Großbritannien mit 69 Krankenhäusern und Gesundheitseinrichtungen im ganzen Land.  Über 6.500 Fachärzte arbeiten in den BMI-Krankenhäusern, die zusammen mehr als 1,25 Millionen Patienten pro Jahr behandeln. BMI Healthcare konzentriert sich auf erstklassige medizinische Leistungen sowie hohe Servicequalität und Effizienz. BMI Healthcare verfügt im unabhängigen Gesundheitswesen im Hinblick auf die kontinuierliche Einhaltung dieser Werte über einen ausgezeichneten Ruf. Weitere Informationen über die BMI Healthcare-Krankenhäuser finden Sie unter www.bmihealthcare.co.uk.


Falls Sie Herausgeber oder Journalist sind und in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail an marketing@allianzworldwidecare.com.