Allianz Worldwide Care führt internationale Krankenversicherungstarife für im Libanon lebende Personen ein

Allianz Worldwide Care kündigte an, internationale Krankenversicherungstarife für im Libanon lebende Auswanderer, Staatsangehörige und deren Familien eingeführt zu haben.

Von Allianz Worldwide Care | 29 Februar, 2016

Allianz Care - Lebanon

Die Tarife, die mit einem lokal ansässigen Partner, Allianz SNA Lebanon, entwickelt wurden, bieten Versicherten Zugang zu einem umfassenden Netzwerk an medizinischen Einrichtungen im Libanon sowie im globalen Allianz Worldwide Care Netzwerk.

Es wird eine Auswahl von vier Haupttarifen für Einzelpersonen und deren Familien, die im Libanon leben, angeboten. Jeder Haupttarif bietet bargeldlosen Zugang zu einer großen Bandbreite an Behandlungen in stationären Einrichtungen und Tageskliniken, sowie andere Leistungen, wie medizinische Überführung, Behandlungen im Bereich Onkologie, die vollständig rückerstattet werden, sowie Rehabilitationsmaßnahmen.

Die Haupttarife können durch zusätzlichen Versicherungsschutz der Ambulanttarife, der Zahn- und Mutterschutztarife sowie des Rücktransporttarifs ergänzt werden.

Die Entstehung der Krankenversicherungstarife für Einzelpersonen war eine natürliche Entwicklung, angesichts der lokalen Expertise von Allianz SNA und der globalen Reichweite und der Reputation von Allianz Worldwide Care für exzellenten Service.

Alexis Obligi, Director of Sales and Marketing bei Allianz Worldwide Care sagte: „Der Libanon hat eine wachsende Bevölkerung von mehr als 4,5 Millionen Menschen zusammen mit einer global mobilen Gemeinschaft von im Libanon vorübergehend lebenden Ausländern.“

„Bei der Entwicklung der Tarife haben wir besonders auf die Kosten der Tarife geachtet. Wir haben deshalb eine Auswahl an Selbstbeteiligungen integriert, die den Versicherungsbeitrag reduzieren. Kunden können außerdem aus zwei verschiedenen geografischen Regionen wählen. Dies, zusammen mit dem modularen Tarifaufbau, macht die Tarife eine der flexibelsten auf dem Markt.“

Bassem Assi, Chief Operating Officer bei Allianz SNA Lebanon fügt hinzu: „Wir sind der führende Krankenversicherer im Libanon mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in diesem Bereich. Wir freuen uns, unser Angebot jetzt zu erweitern und internationalen Versicherungsschutz durch das Netzwerk der Allianz Gruppe anbieten zu können.“




Falls Sie Herausgeber oder Journalist sind und in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail an marketing@allianzworldwidecare.com.